Empfängnisverhütung

Das bei Frauen am häufigsten angewendete Mittel zur Empfängnisverhütung / Kontrazeption ist die "Pille". Sie bietet verlässlichen Schutz und ist leicht anzuwenden.

Inzwischen gibt es außer der Pille noch andere hormonelle Verhütungsmittel, wie z.B. Hormonstäbchen, die 3-Monatsspritze, das "Pflaster" oder den "Hormonring".

Doch nicht für alle Frauen ist eine hormonelle Verhütung geeignet- Wir informieren und beraten Sie über verschiedenste Verhütungsmethoden, wie z.B. mittels Kupferspirale oder Hormonspirale, ihre Vor- und Nachteile, Anwendung und Zuverlässigkeit.