3-Monatsspritze und andere hormonelle Verhütungsmittel

Verhütung durch Verabreichung der 3-Monatsspritze

Eine intramuskuläre Injektion in das Gesäß wird während der Periode verabreicht. Die Periodenblutungsstärke kann durch diese Verhütungsmethode ebenfalls abnehmen.


Weitere Methoden zur hormonellen Schwangerschaftsverhütung

Der sog. Verhütungsring und das Verhütungspflaster sind weitere Methoden zur hormonellen Schwangerschaftsverhütung. Über Anwendung und Wirkung beraten wir Sie gern.

Bei der Auswahl der für Sie am besten geeigneten empfängnisverhütenden Maßnahme bieten wir Ihnen gern eine eingehende Beratung.